2. Staffel der "Tierarztgeschichten" startet

Freitag, 10.11.2017

Am Montag geht es los: Dann startet unsere Doku-Serie "Tierarztgeschichten" in die zweite Staffel. Immer Mo.-Fr. um 13:30 Uhr im SWR Fernsehen! Schaltet ein!
 
Sie sind die wichtigsten Stützen, wenn es dem besten Freund des Menschen schlecht geht: Tierärzte forschen nach Krankheiten, lindern Schmerzen und sorgen vor. Engagiert und einfühlsam kümmern sie sich um ihre tierischen Patienten – und um deren Besitzer. Denn Tiere sind in unserer Gesellschaft nicht nur Freizeitpartner, sondern echte Familienmitglieder. Werden sie plötzlich krank oder kommen gar in eine lebensbedrohliche Situation, müssen Frauchen und Herrchen in angespannten oder emotionalen Situationen ebenso betreut werden.
 
In „Tierarztgeschichten“ werden Tiermediziner jeder Fachrichtung im Südwesten bei ihrer täglichen Arbeit mit der Kamera begleitet. Von der Erstimpfung beim Welpen, über die Herz-OP beim Meerschweinchen bis hin zur Schönheits-Operation beim Ara und der Zahnkorrektur beim Esel – die spannendsten Fälle der Veterinäre halten so einige Überraschungen bereit: Dr. Steffen Kappelmann aus Sachsenheim ist Deutschlands einziger fliegender Tierarzt. Wenn Tiere in Not sind, fliegt der Landtierarzt über die Staus auf den Straßen hinweg von Hof zu Hof. Tierärztin Eva-Maria Wingender behandelt in ihrer Praxis in Kaisersesch neben Ziegen mit Handicap oder Hunden mit Fruchtbarkeitsproblemen vor allem Nager. Dr. Marcellus Bürkle aus Achern ist Europas führender Vogel-Experte und kümmert sich liebevoll um Papageien, mit denen ihre Besitzer hunderte von Kilometern weit anreisen. Tierärztin Isabelle Reißmann aus Trier dagegen kommt direkt zu ihren Patienten nach Hause. In ihrem umgebauten Rettungswagen kann sie von der Katze bis zum Frettchen fast jedes Tier behandeln.
 
Eines haben alle zwölf Tierärzte der Doku-Serie gemeinsam: Die Liebe zum Tier und den Wunsch, zu helfen. Eine Sendereihe mit ganz besonderen Charakteren und mit großen Momenten.
 
„Tierarztgeschichten“ schaut Veterinärmedizinern bei ihrer Arbeit über die Schulter -vom 13.11 bis 08.12.2017 jeweils um 13.30 Uhr im SWR-Fernsehen.

Powered by CouchCMS