Haustier sucht Herz

Der große Tiervermittlungstag

Fast 100.000 Vierbeiner, Vögel, Reptilien und Co. teilen sich in Deutschland ein Schicksal: sie leben im Tierheim. SAT.1 Gold macht mit dem ersten Tiervermittlungstag live im deutschen Fernsehen auf die „Heimbewohner“ aufmerksam und sucht aktiv nach tierlieben Menschen, die den „Ungewollten“ ein neues Zuhause geben können. Die vierstündige Live-Show wurde 2015 erstmalig gesendet und wird präsentiert von den Moderatoren Marlene Lufen und Matthias Killing. Unterstützung erhalten sie von prominenten Paten wie Jochen Bendel, Ulrich Meyer, Alexandra Rietz und Ursula Karven, die Hunde und Katzen in den Tierheimen besuchten und sie den Zuschauern vorstellen. „Die Geschichten der Tiere und speziell meiner beiden Patenhunde ,Kaja‘ und ,Lotta‘ hat mich sehr berührt. Sie sind weggegeben worden, obwohl sie wunderschön sind und ganz tolle Charaktere haben“, findet Alexandra Rietz („K11“). Außerdem im Studio der XXL-Show: Rechtsexperte Ingo Lenßen und Tierarzt Dr. Wolf. Die beiden beraten die Herrchen und Frauchen in spe am Telefon sowie via Facebook. Ebenfalls live in der Sendung erhalten Interessierte, die ein Tier bei sich aufnehmen möchten, die Kontaktdaten des jeweiligen Tierheims. Ausschließlich fachkundiges Personal wählt für jeden Bewohner die neuen Besitzer aus. So wird sichergestellt, dass alle Tiere in passende Hände vermittelt werden – und hoffentlich jedes vorgestellte „Haustier“ an diesem besonderen Tag sein „Herz“ findet…

Powered by CouchCMS