Wildes Wohnzimmer

Wild geht es zu in deut­schen Wohn­zim­mern! Da tum­meln sich Vo­gel­spin­nen und Ba­by-​Ti­ger auf dem Sofa, da leben Al­li­ga­to­ren und Pythons im Keller und in so man­ch einem Gar­ten fin­det man Kän­gu­rus oder Ze­bras – um­sorgt von tier­lie­ben und fachkundigen Hal­tern, die ihre exo­ti­schen Lieb­lin­ge wie Fa­mi­li­en­mit­glie­der behandeln. „Wil­des Wohn­zim­mer“ (VOX) war u. a. ex­klu­siv dabei, als Eu­ro­pas größ­te Schlan­ge in sein neues Zu­hau­se ein­zog. Es be­glei­te­te Tier­hal­ter in ungewöhnlichen Situationen, z.B. wenn sie mit ihrem Kän­gu­ru im Flug­zeug unterwegs waren oder ihren Ba­by-​Ot­ter bei den ersten Schwimmversuchen in der Badewanne beobachteten. Über 180 Fol­gen der erfolgreichen Reihe wurden von DOCMA TV bis 2011 pro­duziert. Die Sendung am Samstagvorabend erzielte bis über 11 % Markt­an­teil in der Ziel­grup­pe. Mehr zur Sendung gibt es hier.

Powered by CouchCMS